Blog Archiv

Ich blogge seit 2002 und seitdem sind eine Menge Beiträge und Artikel entstanden. Nicht alle haben den Test der Zeit überstanden und wurden zum Schutze der Leser gelöscht.

Fantasy Buckkritik › Edgedancer von Brandon Sanderson
Die Fantasy-Welt Roschar der Sturmlicht Chroniken von Brandon Sanderson gestaltet sich so komplex, dass die Nebenschauplätze genauso spannend sind, wie der Zyklus selbst. Darum widmet Brandon Sanderson mit »Edgedancer« – in einem für seine Verhältnisse kleinen Buch – seine Aufmerksamkeit der quirligen, faszinierenden und witzigen Lift. Mehr lesen ›

Kleinere JPG-Bilder ohne sehenswerte Verluste
Linux Tipp › Google Fonts und Microsoft-Schriften bei Linux unkompliziert installieren
Die Installation von Schriften bei Linux ist wunderbar unkompliziert. Ein paar Befehle in das Terminal kopiert und schon stehen die Standardschriften von Microsoft und sämtliche Google Fonts zur Verfügung. Eine Kurzanleitung für die schnelle Installation von ca. 900 professionellen Schriften. Mehr lesen ›

Buchempfehlung › The Attention Merchants
In seinem Buch »The Attention Merchants« untersucht Tim Woo, wie das Buhlen um unsere Aufmerksamkeit begann und welchen Siedepunkt es heute erreicht hat. Anhand einer präzisen Aufarbeitung der Geschichte der Werbung, des Marketings und seiner verschiedenen Taktiken nimmt Tim Woo uns Leser auf eine außergewöhnliche Reise mit, die kritisch die Durchdringung unseres Lebens durch Werbung und Beeinflussung der Gedanken durchleuchtet. Mehr lesen ›

Linux-Betriebssystem › Von Lubuntu nach Bodhi
Die Erleuchtung kam mit Bodhi Linux. Und mein Rechner reiste von Lubuntu nach Bodhi. Denn Bodhi sieht schicker aus, läuft noch schneller und bietet einige hilfreiche Werkzeuge, die die Arbeit mit dieser Version eines Linux Betriebssystem erleichtern. Ein Bericht. Mehr lesen ›

Experimentieren mit Betriebssystemen › Von Ubuntu nach Lubuntu
Meine ersten Gehversuche mit Ubuntu waren leicht. Gestört hat mich dann bei meinen Experimenten das träge System. Das lag einerseits an meiner alten Maschine, andererseits aber auch an der aufgeblähten grafischen Oberfläche namens Unity. Ich habe dann nach einer Alternative gesucht und Lubuntu gefunden. Und _schwups_... Mehr lesen ›

Open Source › Erfahrungsbericht Ubuntu
Megakonzerne wie Apple sind mir unsympathisch und werden immer unsympathischer. Ich nutze seit Jahren mein erstes und solide arbeitendes Macbook Pro. Ich bin mit diesem Computer sehr zufrieden, bis auf die lächerlichen zwei USB-Schnittstellen. Aber während Apple sich weigert in Europa Steuern und hinterzogenes Geld zu bezahlen, Apple neuere Computer immer weniger für Professionelle produziert, die erst mit zig Kabeladaptern funktionieren, habe ich immer mehr das Gefühl, dass man den Konzern boykottieren sollte. Ist da Ubuntu eine Alternative? Ein Erfahrungsbericht meiner ersten Schritte. Mehr lesen ›

Instrumental HipHop › Eric Lau
Eric Lau produziert Beats. Ganz unaufgeregte Beats, die sanft dahinrollen. Beats, die nicht irre und wirre Verrenkungen machen, sondern wie Yoga dahinfließen. Mehr lesen ›

Serie › Legion
Über Legion bin ich per Zufall gestolpert und direkt in einen unglaublich guten Pilot-Folge für die gesamte Serie. Die Atmosphäre ist dicht, schnell entstehen Fragen, der Charakter ist sympathischer Antiheld und wir gefühlt genauso desorientiert wie er. Alles in diesem Piloten ist stylish, retro, aber doch im Hier und Jetzt verhaftet. Mehr lesen ›

Brettspiel › Go
Seit fast zwei Jahren spiele ich das wunderbare und älteste Brettspiel der Welt: Go. Was Schach für Europa und Amerika ist, dass ist Go für die asiatische Welt. Go ist ästhetisch, einfach zu lernen und schwer zu meistern. Die Tiefe und Komplexität ist unglaublich, die Philosophie hinter Go auch. Wer gerne seinen Kopf trainiert, der sollte alles stehen und liegen lassen und sich tiefergehend mit Go beschäftigen. Mehr lesen ›

Webdesign Video Serie › Ich bring' Dir HTML5 und CSS bei!
Endlich: Seit Jahren denke – bzw. träume ich – von einer eigenen Video-Serie auf YouTube. Aufgehalten hat mich mein Perfektionismus, mein Wunsch sofort alles richtig zu machen. Der Ansatz ist aber falsch. Einfach loslegen, lernen, besser machen, weitermachen. Bereits nach zwei Wochen, wird jede Produktion besser… Mehr lesen ›

Computerspiel › Monument Valley
Ich spiele wenig Computerspiele. Aber beim Puzzlespiel [Monument Valey](http://www.monumentvalleygame.com/) passt einfach alles: Ein spannendes, schnell gelerntes Spielkonzept, außergewöhnliche Grafiken und Design und ein unterhaltsames »Storytelling«. Mehr lesen ›

Entwicklungshilfe › Spenden ohne Spendengeld zu verschwenden
Ein viel zu großer Teil von Spenden für die Entwicklungshilfe versickert in der Verwaltung der jeweiligen Organisationen. Wenn ich Geld spende, möchte ich im folgenden Jahr keinen UNICEF-Katalog bekommen oder unnötig Mitarbeiter in einer Zentrale bezahlen. Ich möchte, dass mein Geld direkt zu den Entwicklungsprojekten gelangt. Außerdem wäre es schön, wenn ich anstelle von Geld eigene Zeit investieren könnte, um dem Projekt zu helfen. 2009 habe ich eine perfekte Lösung gefunden. Mehr lesen ›

Phlow Magazin Neustart › Open Source Magazin für Webdesign, Journalismus & Social Media
Ich traue mich endlich an einen Neustart des Phlow Magazins. Alte Brücken breche ich ab, neue baue ich und starte einen Open Source-Versuchsballon. Denn für die ersten 365 Tage verspreche ich ein digitales Magazin, dass zu 100% einsehbar und reproduzierbar ist: Das gilt für Design und Inhalte. Alle Rechte liegen trotz Open Source bei mir. Fürs erste. Und so gehe ich das Projekt an… Mehr lesen ›

Offener Brief an iA › Werte Entwickler von iA Writer Pro
Seit Jahren probiere ich immer wieder neue Schreibwerkzeuge aus. Den perfekten Texteditor habe ich leider immer noch nicht gefunden. Diesen einen Editor, mit dem ich alle Texte und Textformate schreiben kann von Blog-Beiträgen bis hin zu Sachbüchern. Eigentlich dachte ich, dass ich mit Sublime Text und Scrivener, die zwei Werkzeuge gefunden hätte, die ich brauche. Bis ich mir in Ruhe die Probeversion von iA Writer Pro angeschaut habe und ihr Programm jetzt gekauft habe. Dabei fehlen iA Writer Pro wichtige simple Funktionen. Mehr lesen ›

»Responsive Typography« von Jason Pamental
Typografie › Generalcheck der Typografie-Gesetze von Tschichold
Der Typograf Jan Tschichold gehört zu den wichtigsten Typografie-Experten des 20. Jahrhunderts. In »Tschichold – na und?« widmet sich Gerd Fleischmann den Ideen, Gesetzen und Vorgaben, die Jan Tschichold Zeit seines Lebens formuliert hat und unterzieht sie einem Generalcheck. Mehr lesen ›

Fakten zum Medium Buch › »Das Ende einer Last«
In »Das Ende einer Last« untersucht Karl Günter Bose das Buch. Auf 50 Seiten setzt sich der Professor für Typografie in Ruhe mit dem Medium auseinander. Mehr lesen ›

Filmkritik › »Gone Girl« – Boshafter Thriller mit zahlreichen Twists
»Gone Girl« von David Fincher ist einer der herausragenden Thriller. Trickreich erzählt, stimmig geschauspielert und handwerklich hervorragend gefilmt und geschnitten. Mehr lesen ›

Organisation › Mein Lieblingswerkzeug für ToDo-Listen
Will man seinen Arbeitsalltag nicht dem Chaos überlassen, kommt man um ToDo-Listen nicht herum. Mir erleichtern gleich zwei Werkzeuge den Umgang mit ToDo-Listen: Die Getting Things Done-Methodik und der Online-Service Remember The Milk. Mehr lesen ›

Open Source Musiksoftware › Musikprogrammieren mit Sonic Pi
Sonic Pi ist eine freie Musik-Software mit welcher ich Musik programmieren kann. Grund meinen Raspberry Pi abzustauben und Sonic Pi zu installieren. Mehr lesen ›

Link-Katapult › Lesenswerte Artikel & Videos
Wer Webdesign, Social Media, Typografie und Design liebt, der informiert sich kontinuierlich weiter. Hier gibt es aktuelle und exzellente Beiträge und Videos. Mehr lesen ›

Link-Tipps › Jekyll-Anleitungen
Gestern habe ich die Twitter-Timeline von @jekyllrb durchgegraben und einige großartige Tutorials und Neuigkeiten entdeckt. Mehr lesen ›

Mein neues Buch › Das WordPress 4-Buch – Nach dem Erfolg kommt die Aktualisierung
Mein »Das WordPress-Buch« war ein voller Erfolg. Anfang Dezember 2014 ist die komplett überarbeitete und aktualisierte Version erschienen. Mehr lesen ›

Arbeiten mit dem Mac Terminal
Gestalte mit. › In welcher Gesellschaft willst Du leben?
Seit Jahren beschäftigt mich die Frage: In welcher Gesellschaft möchten eigentlich meine Mitmenschen leben. Für mich habe ich die Frage fast vollständig gelöst und kann eine immer genauere Antwort geben. Viel irritierender und angsteinflößender ist für mich aber meine nächste Frage: »Machen sich andere Menschen überhaupt Gedanken darüber, wie die Gesellschaft in der sie leben, aussehen soll?« Mehr lesen ›

Buchkritik › Erste Hilfe in Typografie
»Erste Hilfe in Typografie« erklärt in verständlicher Sprache das komplexe Thema Typografie und unterteilt es in wohldosierte Kapitel. Mehr lesen ›

Linktipp › Farben finden mit Colourlovers.com
Webdesign › Coole CSS-Effekte und Beispiele
WordPress › Wie transferiere ich meine Domain und mein Blog von WordPress.com auf eigenen Webspace?
»Feeling Responsive« – Mein erstes Jekyll Theme
Static Website Generator // Zur Zeit sitze ich an meinem ersten Theme namens Feeling Responsive. Das Theme entwickle ich für den Static Website Generator Jekyll. Das Theme basiert auf dem Foundation Framework und ist natürlich Responsive Webdesign. Das Theme ist kostenlos, nutzt eine Auswahl Bilder von Unsplash und greift auf die wunderbaren Entypo-Icons von Daniel Bruce zurück. Mehr lesen ›

WordPress Themes – Drei schöne unterschiedliche Themes
Stargazer: Ein großartiges freies WordPress Theme
Texte konvertieren mit Pandoc – HTML, PDF, Markdown, ODT und mehr…
Google Font-Favoriten
Durchstarten mit Gulp.js
Meine Webdesign Werkzeugkiste
Webdesign-Prozesse mit Grunt automatisieren
News-Blog für die grau-schwarze Seite des Netzes
Ungeliebte Einträge aus Google entfernen
Dokumente online konvertieren
Webvideos und mobiler Journalismus
WordPress-Websites beschleunigen mit gzip und mod_deflate
WordPress-Beiträge in Frontmatter-Beiträge konvertieren
Unaufdringliche Muster/Kacheln für Website-Hintergründe
Musik Compilation › Volume 4 meiner Spotify Chill Out-Compilation ist draußen
Abtauchen in die Welt der Synthesizer
DocPad – Baumaschine für schnelle Webseiten
Mit Docpad generiert man statische Websites ähnlich wie mit Jekyll. Dank integriertem Server entwickelt man unkompliziert auf dem eigenen Rechner und sieht sofort die Ergebnisse. Mehr lesen ›

Responsive Webdesign mit dem Foundation Framework
Tiefgründige Dokumentation über die Entstehung von Techno
4 Freeware VST Synthesizer-Plugins
Almost Human: Unterhaltsame Science Fiction-Serie
Erfolgreich Präsentationen konzipieren, erstellen und halten
Typografie › Lato versus PT Sans
Grunt – Webentwicklung perfektionieren und beschleunigen
Journalismus: Dienstleister helfen bei der Recherche
Webdesign › Mein Responsive Webdesign für Psychotherapie Schriefer
Meine Website für Psychotherapie-Schriefer.de ist online. Das Design habe ich zusammen mit Jeannette Corneille entwickelt, die für unsere Kundin Logo, Flyer, Visitenkarten – also die gesamte CI – entwickelt hat. Mehr lesen ›

KiNK – House Musik auf der Kippe
WordPress-Installationen unkompliziert samt Datenbank umziehen
iPad Tricks und Tipps › Kleine Sammlung von iPad Tricks & Tipps
Dieser kleine iPad-Führer ist eine wachsende Liste kleiner, aber feiner Tricks und Tipps für den täglichen Umgang mit einem iPad. Mehr lesen ›

iPad Brettspiel Ticket to Ride › Zug um Zug: Ticket to Ride auf dem iPad
Neben Carcassonne und Puerto Rico gehört Ticket to Ride zu den wenigen großartigen Brettspielen auf dem iPad. Gegen seine Konkurrenz hebt sich Ticket to Ride besonders durch seine gelungene Grafik ab und die Art und Weise wie man in das Spiel eingeführt wird. Mehr lesen ›

iPad Brettspiel Carcassonne › Gelungene Ablenkung: Carcassonne auf dem iPad
Das iPad Brettspiel Carcassonne von Schmidtspiele gehört zu den exquisiten und eleganten Umsetzung für iPhone, iTouch und iPad. Ein Spieletest. Mehr lesen ›

iPad Brettspiel Puerto Rico › Dauerbrenner Puerto Rico auf dem iPad
Die Umsetzung des iPad Brettspiels Puerto Rico gehört zu den besten Spielen im App Store und ist jeden Cent wert. Ein Spieletest. Mehr lesen ›

Björk und Brian Eno auf Entdeckungsreise ins App-Universum
Schöner Schreiben mit Scrivener!
Nachdem ich mir vor zwei Wochen iA Writer für mein iPad besorgt habe und die neue Vollbildschirm-Schreibfunktion von WordPress begutachtet habe, habe ich mich genauer mit dem Thema Schreiben & Software auseinandergesetzt. Gestern bin ich bei meinen Streifzügen durch viel Glück über das Wunderwerkzeug namens Scrivener gestolpert. Seitdem bin ich verliebt. Mehr lesen ›

Schneller Bloggen mit Bookmarklets
Wirify: Wireframe erstellen mit einem Klick
Mit dem Bookmarklet von Wirify erstellt man mit einem Klick einen Wireframe der Webseite, auf welcher man sich gerade befindet. Mehr lesen ›

Schöner und bequemer lesen mit dem Instapaper-Bookmarklet
Instapaper ist ein kleines Werkzeug, um Webseiten bzw. Artikel später zu lesen, wenn man im jeweiligen Moment keine Zeit bzw. Muße besitzt. Die gespeicherten Artikel liest man später dann dort, wo man gerade Zeit hat, mit dem Gerät, mit dem man gerade unterwegs ist. Mehr lesen ›

Wörter nachschlagen mit dem Leo Dict Bookmarklet
Das Bookmarklet des Deutsch-Englisch Wörterbuches Leo Dict gehört wahrscheinlich zu den meist geklickten Bookmarklets in meiner Lesezeichenleiste. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich nicht jedes englische Wort kenne und zahlreiche englischsprachige Artikel und Blogs lese als auch zahlreiche Services und Werkzeuge ausprobiere. Mehr lesen ›

Kleine Helferlein: Bookmarklet-Woche bei Phlow
Eine Sammlung der besten und hilfreichsten Bookmarklets/Favelets für den Browser. Mehr lesen ›

Creative Commons Schriften
Freie und kostenlose Schriften, die unter einer Creative Commons-Lizenz im Netz als Download verfügbar sind, sind rar. Diese kleine Auswahl an Schriften umfasst Schriftfamilien mit (deutschen) Sonderzeichen. Mehr lesen ›

Tastenkombinationen: Schneller arbeiten mit dem Mac
Buchtipp: Atlas der Globalisierung
WordPress Plugin: Begriffe in mehreren Artikel gleichzeitig suchen und ersetzen
Grid Index – Visuelles Nachschlagewerk für zweidimensionale Raster
Buchkritik › slide:ology – Professionelle (Powerpoint-)Präsentationen
Light Bot – Puzzle Spiel
Noch mehr Indiegames (Teil 2)
Was eigentlich sonst noch in Interviews passiert…
Fixe Scrollbar in Firefox mit einer Zeile CSS
Typografie Buch”Schriftwechsel”
WordPress: Artikel mit Sticky Post hervorheben
Kunst mit Buchstaben › Ascii-Art: Jede Menge Buchstabensalat!
Science Fiction Buchkritik › “Die Hyperion-Gesänge” von Dan Simmons
Fontstruct: Gestalte und verteile eigene True Type-Fonts!
Website-Steuerung per Accesskey bzw. Tastaturkürzel
Buchkritik › John Maeda: The Laws of Simplicity
Ob im Journalismus, im normalen Leben oder beim Gestalten neuer Techniken – als Inhaltsschaffender, Designer oder Techniker muss man den Leser und Benutzer da abholen, wo er ist. Damit ein Interface, ein Text oder ein Gerät funktioniert, sollte es intuitiv gestaltet und leicht verständlich sein. Der Computer-Wissenschaftler und Designer John Maeda destilliert in seinem Buch “The Laws of Simplicity” 10 Gesetze, an welchen man sich bei der Entwicklung orientieren kann. Mit seinen Gesetzen konzentriert man sich auf die wesentlichen Bestandteile und schärft seinen Fokus mit den richtigen Fragen. Mehr lesen ›

Buchkritik › “Wir nennen es Arbeit” von Holm Friebe, Sascha Lobo
Mit „Wir nennen es Arbeit“ formulieren und definieren die beiden Riesenmaschine-Autoren Holm Friebe und Sascha Lobo einen neuen Arbeitstypus Mensch, der über einen internetgestützten Arbeitsmodus jenseits der Festanstellung selbstbestimmt Geld verdient. Diese moderne Lebensform nennen sie digitale Bohème und diese hat sich in den letzten Jahren immer mehr herauskristalliert hat. Wir haben das Buch gelesen und eröffnen mit Euch die Diskussionsrunde. Mehr lesen ›

Buchkritik › Surf – A Visual Exploration of Surfing (Gestalten Verlag)
Ich bin kein Surfer, aber ich liebe Design. Wenn mich dann aber das Design zu einem neuen Thema führt… Wenn schwungvolles Layout, hinreißende Entwürfe und witzige, sexy Bildideen verführen… Und mich außerdem noch der textliche Inhalt packt, dann hinterlässt das Wirkung. Dann schafft es ein Buch wie “Surf” das Verlangen zu generieren, alle Zelte abzubauen und in die Südsee zu immigrieren. Mehr lesen ›

Buchkritik › Sonic – Visuals for Music (Die Gestalten Verlag)
Designbuch › House Industries: Beherztes Durchpflügen uramerikanischer Zeichenkultur