Mixtape

»Gemischte Tüte«

Für das Broque-Netlabel und die dazugehörige Radio-Sendung im Webradio Sceen.fm für elektronische Musik habe ich ein kleines Mixtape zusammengestellt.

Seit Jahren orientiere ich mich bei meiner Musikauswahl nicht mehr an der Aktualität der Veröffentlichungen, sondern an meinen eigenen Entdeckungen. Früher – so zwischen 1994 bis 2004 – entwickelte sich elektronische Musik gefühlt im Monatstakt.

Heute sind die Fortschritte im Sound lange nicht mehr so groß, wie z.B. in der Blütezeit von Jungle und Drum’n’Bass. Obendrein entdecke ich mit Spotify Musik, die mir früher einfach durch die Lappen gegangen ist, wie z.B. das großartige »She Is Music (Original)« von Psycatron mit Blake Baxter – siehe Playlist. Darum sagt das Veröffentlichkeitsdatum nichts über die Qualität aus. Punkt.

Ich hoffe, die lose aneinandergetackerten Sounds gefallen und der kleine Spannungsbogen, der auch kurz Drum’n’Bass und das fantastische Electronica-Stück »A Circle Inside A Circle Inside« von James Holden funktioniert.

Playlist von »Gemischte Tüte«

Zum Mix › »Gemischte Tüte« auf Mixcloud

  1. »Summer Song« – The Karminsky Experience Inc.
  2. »Heart´s A Mess (Supermayer Mix)« – Gotye
  3. »Das Spiegel« – The Chemical Brothers
  4. »A Circle Inside A Circle Inside« – Holden
  5. »Contradictions« – Alix Perez
  6. »Elevate This Sound« – Calyx & TeeBee
  7. »Tropic« – Kink
  8. »The Space Between Us (Original Mix)« – Dominik Eulberg, Gabriel Ananda
  9. »Acidized Love« – Jay Lumen
  10. »She Is Music (Original)« – Psycatron, Blake Baxter

Dialog & Diskussion